Casa dei Fiori


Ich zeige euch hier Bilder aus meinem Garten der sich in Nordostbayern befindet...
Ab und zu wird euch auch ein Foto meiner Sandsteinskulpturen begegnen.
Dieses Hobby habe ich für mich seit mehreren Jahren entdeckt...

29 Juni 2013

Der Weg....

....ist oftmals das Ziel
Die sonnigen Tage sind leider rar gesät....ich hoffe es ändert sich nächste Woche....ich will Sommer!!!!!!!!!!!!

 
Die Treppe zur oberen Terrasse.....
der Cotoneaster hat dieses Jahr sehr viele Blüten ...
im Herbst und Winter werden die zahlreichen
Amseln wieder viel Freude daran haben.


Schöne Zeit euch ....mit lieben Grüßen Erwin


Kommentare:

  1. Lieber Erwin,

    du machst es mit deinen Garten sehr spannend,
    zeigst immer nur kleine Abschnitte und es verbirgt
    sich wohl ein Paradies dahinter. Deine Bilder sind auf alle
    Fälle KLASSE !

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder sehen ja richtig sommerlich aus!!!! Heute scheint es ja wirklich zu klappen, mit ein wenig Sonne!!! Wäre wirklich toll, denn bei uns findet ja momentan die Landshuter Hochzeit statt!
    Schönen Sonntag wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erwin,
    'Der Weg ist oftmals das Ziel' und Deine Wege zu gehen macht Spaß. Sie sind wunderschön.
    Ein bisschen Wärme und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Dein Weg macht neugierig, was sich wohl hinter der nächsten Kurve verbirgt. Schön sieht dein erstes Foto aus.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  5. Der Weg ist das Ziel....genau das ist mir heute auch im kopf rumgegeistert und nun lese ich deinen Post hier! Grins....ich wusste gar nicht, das Cotoneaster so wunderbar blüht!
    Die Einblicke in deinen Garten sind jedenfalls wunderbar!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kommt aber nur so zur Geltung, wenn man ihn relativ kurz schneidet....du kannst gar nicht glauben, wieviel Bienen da ihre Kreise fliegen...;-))
      Achja ...im Herbst ist alles voller roter Beeren...ein Fest für Amseln....

      LG Erwin

      Löschen
  6. What an amazingly lovely place! And here in Texas, we're longing for cooler weather.

    AntwortenLöschen
  7. sieht ja toll aus.
    wir haben sommer und heute werden es 24 grad, das reicht doch.
    mir ist es eh immer viel zu warm.
    ich wandere nach grönland aus. ;-))

    lg eva

    AntwortenLöschen
  8. Es ist so schön, wenn man Platz für einen so verschlungenen Weg hat. Sieht wirklich einladend und gleichzeitig so verwunschen aus.
    Herzliche Grüße,
    Madita

    AntwortenLöschen
  9. hi erwin
    schön immer etwas mehr entdecken zu können in deinem reich.... ach du liebes bischen. ich sehe gerade meine italienflagge in deiner blogliste. das muss ich ändern sonst kommt nur noch italien und schweiz.... so was deppertes! hach, morgen ist auch noch ein tag... ich mach mich mal auf den weg...
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  10. Åhh, hvor er det dog fint langs trappen. Tak for synet.

    AntwortenLöschen
  11. Belo jardim...Espectacular....
    Cumprimentos

    AntwortenLöschen
  12. Paths that curve make you wonder what is around the bend, enticing you to continue. The burst of white blooms is beautiful.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Erwin,
    du machst uns alle neugierig ;-) aber ich glaube, das ist beabsichtigt!
    Soooo schöne Bilder!!
    Ich bin schon gespannt, was hinter der Biegung liegt!
    Jetzt ist der Sommer da!! Genießen wir ihn.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  14. hallöle,,,,wunderscheeeeen die garten,,,,werd öfters rein schaun,,,,,und wenn i a frog hob meld i mi.....liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen
  15. Danke Erwin, für die nett geschriebenen Worte. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut. Ich hoffe Du hast Dich wieder eingekriegt, von wegen Alter und so... denn soooooo weit dürfte man da nicht auseinanderliegen.
    VG Bine

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag...

.....herzlichen Gruß.....Erwin