Casa dei Fiori


Ich zeige euch hier Bilder aus meinem Garten der sich in Nordostbayern befindet...
Ab und zu wird euch auch ein Foto meiner Sandsteinskulpturen begegnen.
Dieses Hobby habe ich für mich seit mehreren Jahren entdeckt...

29 März 2013

Wir haben Ende März....



.........und der Winter gibt dem Frühling einfach keine Chance. Wäre es eine Möglichkeit, mit einem Besuch beim Gärtner frische Farben ins Haus zu bringen....?

Die zahlreichen wachsähnlichen Blüten meiner Hamamelis nutzen wenigstens jeden noch so kleinen Sonnenstahl um sich nach ihm zu strecken ...man könnte meinen sie hätten Fühler....

 Im Kontrast zu den zarten filigranen Blüten steht der Granit am Gartenteich....

Kennt ihr das... man will unbedingt in den Garten...man will unbedingt den Anfang des
Gartenjahres genießen...man kommt auf Ideen...
und man spielt relativ kindlich mit den in
Italien gesammelten Steinen....





...ich hoffe, den kleinen Schneeglöckchen bleibt es nun vergönnt, ihre Schönheit an Ostern ohne eine Haube aus Schnee zu zeigen....

Schöne Zeit Euch....mit lieben Gruß Erwin.....

Kommentare:

  1. hallo lieber erwin!!!! bei uns schneit es seit heute früh.... :( ich weiss nicht wie das mit der ostereiersuche gehen soll... aber dein spiel mit den steinen... die steine sind schön in sich selbst, sie brauchen nicht viel um ihre schönheit zu entfalten... und ausserdem haften an ihnen schöne erinnerungen :)
    wir wünschen dir und deinen lieben eine schöne osterzeit und schicken liebe grüsse
    aneta&roland

    AntwortenLöschen
  2. Ach Erwin, bei dir ist wenigstens ein wenig Blühendes zu sehen,.....wie schön!
    Hier in unserer Ecke gab es letzte Nacht 15cm Neuschnee,.....das ist weniger schön!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ui, so wie bei uns heute das Wetter ist will man gar nicht in den Garten! Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, das es die Sonne noch gibt :)
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest wünscht dir Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den lieben gruss, Erwin. Schöne osterfeiertage in Deinem (vor)frühlingsgarten wünscht Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich kenne das, ich möchte auch unbedingt in den Garten. Gut, ich bin schon draußen und werkel mal hier, mal da etwas aber für etwas Richtiges ist es einfach zu kalt.
    Frohe Ostern wünscht Marie

    AntwortenLöschen
  6. Unsere Frühblüher wurden heute brutal wieder unter einer Schneedecke versenkt...;-) Eigentlich wollte ich heute den Garten "aufräumen", aber so winterlich geht das ja nicht...Brrrrrr. Ein schönes Osterfest! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Erwin,
    bei 10 cm Neuschnee am heutigen Morgen habe ich die Hoffnung auf Frühling in den April verschoben.
    Heute Mittag taute der Schnee und ich habe tatsächlich einige winzige Blüten gefunden. Aber mit der Blütenpracht der vergangenen Frühjahre ist das nicht zu vergleichen. Da kann man nur hoffen.
    Schöne Ostertage wünscht dir Anette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Erwin,
    im Moment sind wir ja schneefrei - aber es ist schon wieder eine neue Ladung angekündigt! Kennt eigentlich jemand die Email-Adresse von Petrus, damit ich mal ein ernstes Wörtchen mit ihm sprechen kann?
    Deine Hamamelis ist auf jeden Fall ein Traum!!!! Jetzt müssen wir nur noch 14 Tage überstehen und dann wird es Frühling - das hat auf jeden Fall der Wetterbericht gestern versprochen!
    Wie auch immer... ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Osterfest
    Margit

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Erwin,

    das Bild mit deinen gesammelten Steinen ist mir
    sofort in´s Auge gefallen, ich mag diese Art sehr!
    Ich bin heute leichtsinnig gewesen, kaum kam
    ein bisschen Sonne heraus, wagte ich ein paar Blumen
    einzupflanzen, ich kann es auch kaum erwarten, aber
    schauen wir wie das Wetter morgen bei uns ist, sonst
    hole ich sie wieder in die Wärme...

    Hab wundervolle Ostern, ich denke du wirst auf
    alle Fälle in deinem Garten sein , kann mir schon
    vorstellen wie es kribbelt ....

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Einmal soll doch das geschäft van König Winter leer sein. Es kann nicht anders wir bekommen als trost ein lange und schöne Sommer. (hoffe ich).
    Schöner Ostern gewúnscht Erwin.

    AntwortenLöschen
  11. Nein, der Winter lässt heuer einfach nicht locker. Bei uns ist es nicht viel anders. Laut Wetterbericht wird es auch in den nächsten 10 Tagen nicht besser werden.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Erwin,
    nicht mehr lang, es kann einfach nicht mehr lange dauern! Irgendwann kommt die Wärme und die Sonne! Dann werden die Blumen nur so aus der Erde sprießen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest und nächste Woche wird es was! Ich hab Urlaub!! Es muß!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Erwin,
    ich hoffe es dauert wirklich nicht mehr so lange, aber machen daran können wir ja leider nichts. Habe gerade noch einige Sommerblüher ausgesät, wenigstens das kann man ja - und 21 Salatpflanzen gestern pikiert, kicher...
    Euch schöne Ostertage und glG, Christina

    AntwortenLöschen
  14. Erwin, dieses Frühjahr kann man wirklich froh um Hamamelis sein, der wächst wenigstens hoch genug! Die armen Schneeglöckchen sind schon wieder unsichtbar...
    Frohe Ostertage und auf baldigen Frühlingseinbruch!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. hallo lieber erwin
    so endlich bin ich mal da bei dir in deinem blogg etwas am stöbern...ach du meine güte hast du einen tollen blogg ich fühle mich grad wie zu hause...ja der garten die natur die deko das fotografieren draussen sein und immer wieder beobachten wie alles sprisst und hallo sagt...liebe ich genau so wie du..da verbindet uns einiges...ja das gute wetter ich glaube wir haben den winter langsam gesehen..oder ? ich kann es auch kaum erwarten loszulegen es juckt mich schon in den fingern...ich liebe den frühling wenn alles erwacht draussen im garten...die vögel zwitschern...unsere katzen sich sonnen...usw
    auch meine kinder fangen an zu fragen sie haben aber letzte woche bereits ihr gärtchen und sitzplatz beim baumhaus bepflanzt mit frühlingsboten...wünsche dir ganz schöne ostern und ist ja richtiges wetter zum geniessen und mit freunden und familie zusammen zu sitzen liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  16. hi erwin
    gib nicht auf - der frühling kommt. ich hab ihn heute gesehen "oops - ist inzwischen schon zu gestern geworden".
    also, zur zeit bin ich in italien. wir sind am donnerstag runter gekommen. ich pendle immer etwas zwischen der CH und I. im augenblick also italien. du hast mich mal gefragt ob ich ne deutsche oder eine schweizerin bin. ich bin beides *smile*. ne schweizerin mit tiefen, deutschen wurzeln. ich bin einfach irgendwie multikulti...
    saluti d'italia, marika

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Erwin,
    also bei mir liegen die Schneeglöckchen zwar teilweise wieder oder noch am Boden, aber heute haben sie gute Chancen sich von der Sonne verwöhnen zu lassen :-) Ich hoffe, dass der Ostermontag bei Dir ähnlich vielversprechend aussieht, damit Du zumindest weiter mit ein paar Steinchen im Garten spielen kannst ;-)
    Sonnige Ostergrüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Erwin,
    meine Schneeglöckchen konnten heute schöne Sonne genießen. An einem windgeschützten Platz ist es schon richtig warm.
    Man möchte wirklich die ganze Zeit im Garten loslegen, stattdessen gönne ich den Erlenzeisigen ein bisschen Ruhe vor der Gärtnerin, damit sie sich am Vogelfutter Reiseproviant anfressen können.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Erwin..und ob ich dich verstehe..auch ich möchte in den Garten:-))heute schien hier bei ca.9 Grad PLUS:-))die Sonne und morgen gehe ich ganz sicher in den Garten..schließlich habe ich Urlaub....Terrasse säubern, Stühle raus usw. Zum Ausgleich waren mein GG und ich heute in einer holländischen Gärtnerei...ich kam mir vor wie im Paradies:-))schönen Abend.LG Irene

    AntwortenLöschen
  20. Das Bedürfnis endlich raus in den Garten zu können, kenne ich nur zu gut. Besonders am vergangenen Osterwochenende schien in Hamburg durchweg die Sonne und ich muss gestehen - ich bin sogar ohne Jacke draußen gewesen - einfach um das Gefühl von Frühling zu haben. Sobald sich eine Wolke vor die Sonne schob, bereute ich meine Sturköpfigkeit und bibberte :-)
    P.S. Schön, dass dich die Wege auch durch die Gärtnereien dieser Welt und besonders durch die Italiens führen ;-)

    AntwortenLöschen
  21. ... schon der 2. April und bei uns schneit es wieder...
    Wo bleibt der Frühling nur???
    Liebe Grüße!
    Crhistine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Erwin,
    habe ich schon erwähnt, dass mir deine schlafenden Schwäne besonders gut gefallen?
    ;-))
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na da freue ich mich aber sehr, liebe Karin....Leider sind sie auf dem Bild gar nicht so gut zu erkennen....

      Herzlichen Gruß dir....Erwin, ciao

      Löschen
  23. Hallo Erwin,
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar bei mir. Du hast wirklich einen sehr schönen Garten.
    Da wird es Dir sicher schon mächtig in den Fingern kribbeln (wie mir), es muss endlich wieder losgehen...
    Den Griesgram Sandstein finde ich richtig klasse, aber auch Deine Weidenhütchen haben was:-))
    Bin ja mal gespannt, was Du noch so zaubern wirst.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Erwin,
    herzlich willkommen auf meinem Blog! Natürlich war ich neugierig und bin ganz verzaubert vom wunderschönen Garten und deinen Skulpturen. Mit Hand und Herz....das trifft es wohl in deinem Fall. Zu gern würde ich hier auf Erkundungstour gehen:-)
    Ich hatte schon die Befürchtung, Urlaub nehmen zu müssen, um alle Fotos in Ruhe zu betrachten:-) glücklicherweise ist dein Blog noch jung und somit komm ich gern wieder.
    Viele Grüße aus dem heute sonnigen Bremen von Corinna

    AntwortenLöschen
  25. Lieber Erwin,

    es ist 21:42 Uhr und, weißt du, ich bin wirklich schon sehr müde! Ich bin froh, dass dein Blog noch nicht sooo umfangreich ist, denn ich hab mir eh schon die Äuglein eckig geschaut an deinen herrlichen Fotos auf MSG. Man kann sich ja echt nicht losreißen! Casa dei fiori ist vielleicht ganz passend, aber "giardino della grandezza" oder "giardino spettacoloso" fallen mir da gleich zusätzlich ein. Einfach herrlich.....Wie groß ist dein Garten? Er scheint jedenfalls endlos zu sein.
    Liebe Grüße aus dem verschneiten (noch immer/ schon wieder - such dir was aus) Gartl,
    Christiane

    AntwortenLöschen
  26. Guten Morgen,
    ich habe mich sehr gefreut, dass du dich als Follower eingetragen hast! Der Frühling lässt wohl noch ein bisschen auf sich warten! Aber die vielen herrlichen Bilder in deinem Blog lassen das für einen Augenblick vergessen!
    Ganz liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Erwin
    Vielen Dank für Deinen lieben Besuch auf meinem Blog. Ich hab mich auch auf Deiner Follower-Liste eingetragen. Bin aber als "anonym" erschienen. Keine Ahnung weshalb =;o)
    Ja, auch bei uns lässt der Frühling auf sich warten... Nächste Woche soll es wenigstens wärmer werden.
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag...

.....herzlichen Gruß.....Erwin