Casa dei Fiori


Ich zeige euch hier Bilder aus meinem Garten der sich in Nordostbayern befindet...
Ab und zu wird euch auch ein Foto meiner Sandsteinskulpturen begegnen.
Dieses Hobby habe ich für mich seit mehreren Jahren entdeckt...

10 August 2017

Die Sommerpause war lang....

 ...ja liebe Leser.. Freunde und -innen ;-)

...ich hatte sehr viel im Garten zu tun...

Komisch, eigentlich war es nicht mehr als früher aber man(n) kommt ins Alter.. ;-)      

Irgendwie habe ich mich dieses Jahr "verzettelt".

Ich habe euch mal ein paar Momente... Eindrücke... aus meinem Sommer-Garten zusammengestellt.

Vielleicht gefällt es euch die Bilder anzusehen. Würde mich auch sehr über Anmerkungen und Reaktionen freuen ...

Hab noch einen schönen August ... herzlichst Erwin  





Allium an meinem Lieblingsplatz, der Bananenbank
Das Licht und Schattenspiel ist traumhaft  

...die filigranen Blütenzweige des Steinbrech...
einfach in eine Betonschale gepflanzt, welche ich vor einigen Jahren gegossen habe ..  
kennt ihr Zweibrücken ... ;-)
???
...das hier ist mein Liebling Rosengarten Zweibrücken.
Ich habe sie vor drei Jahren auf einer Rosenmesse entdeckt und
gleich ins Herz geschlossen ..

Sie ist öfterblühend
hat einen betörenden Duft und eine sagenhaft schöne Farbe...
Der Blick vom Gartenteich auf das Herbstbeet...

Hier werden demnächst meine Herbstastern ihre Schönheit
zeigen...
Viele viele Blütensternchen ...
Im Vordergrund seht ihr den Pagodenhartriegel ...




Charles de Mills... Duft in "Mengen" ... so schön

Louise Odier ... dieses Jahr verwöhnt sie mit einer reichlichen
Blütenfülle ...

Neuzugang!!!!!!!

Ich war in Altdorf bei Rosen Kalbus...

Sie musste in den Korb... der Name:
Burlette ...
 öfterblühende Straurose.. duftet toll ...und hat meine
Lieblingsfarbe.. ;-) 
Rose de Resht... 

Strauchrose mit Duft und vielen vielen Blüten 




Louise Odier ... aber Achtung: bei mir sehr rostanfällig !
ein Traum in Violett

Rapsody in Blue
Ich würde sie gerne schneller wachsen sehen ... ;-)  



Kommentare:

  1. Hallo Erwin,
    manchmal muss ein längeres Päuschen eingelegt werden. So erging es mir auch zwischenzeitlich. Ja, man kommt in die Jahre langsam schleichend macht sich das eine oder andere Wehwehchen / Plesierchen breit, ob wir wollen oder nicht.
    So gehen wir es halt langsamer und gelassener an.Ein wahres Paradies.
    Mich wundert es, das dein Buchs noch so herrlich frisch ausschaut ... gut so !
    Herzliche Grüße, Moni
    Im Garten gibt es ja auch ständig was zu werkeln und klein ist dein Garten weiß Gott nicht. Da vergehen einige kriechende buddelnde Stunden.
    Du hast ein Auge für schöne Fotos und fürs anlegen eines Gartens.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Garten ist immer wieder ein Hingucker!!! Die selbst gegossene Betonschale mit dem Steinbrech ist wirklich wundervoll!!!!!! Aber natürlich nicht nur die... ich liebe Deinen Garten!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Erwin, das sind wunderschöne Eindrücke :) Wir erleben gerade einen massiven Kälteeinbruch. Mal schauen, wie sich danach der Garten präsentieren wird.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Erwin,
    auch ein Päuschen muss mal sein, ich hoffe es geht Dir gut. Tolle Rosen hast Du im Garten. Die Rose de Resht habe ich auch und liebe sie über alles. Sie regeneriert sich immer wieder selbst und hat einen betörenden Duft. Ich kann nicht vorbei gehen, ohne daran zu schnuppern.

    Hab eine gute Zeit im Garten,
    es grüßt Dich

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Da sieht man mal, was den Sommer ausmacht - Sonne, Blumen, Garten.
    Man fühlt sich richtig wohl, wenn man auch dann diese schönen, stimmungsvollen Fotos sieht.
    Erst recht, wenn wir jetzt rausschauen - schon zwei Tage und eine Nacht ununterbrochen Regen.
    Dann trösten solch schönen Bilder darüber hinweg.
    RainerS - hostafreund.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Diese Farbenpracht!
    Traumhaft schön!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön... Und manchmal braucht es eben eine kleine Pause.
    Dafür zeigst du deinen Garten wieder von der besten Seite.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag...

.....herzlichen Gruß.....Erwin