Casa dei Fiori


Ich zeige euch hier Bilder aus meinem Garten der sich in Nordostbayern befindet...
Ab und zu wird euch auch ein Foto meiner Sandsteinskulpturen begegnen.
Dieses Hobby habe ich für mich seit mehreren Jahren entdeckt...

17 August 2014

....sommerliche weiße Bälle......


Am Aufgang zu meinem Garten begrüßen die großen Blüten der Annabelle die Gäste
Es ist viel Grün an dieser  Stelle und dadurch leuchten sie umso schöner  


An anderer Stelle sind sie im Sommerblütenbeet mit
blauen und weißen Agastachen sowie mit weißen und
rosanen Echinacea kombiniert...beides sind Dauerblüher
und Insektenmagneten....

An dieser  Stelle ist links die Hortensie Limeligth, rechts dahinter eine Samthortensie
sowie rechts davor die Hortensie WimsRed zu sehen...
Die Samthortensie hat diese Jahr leider keine Blüten, WimsRed blüht zuerst weiß und wird dann
rosa bevor sie sich  im Herbst weinrot verfärbt.

Kommentare:

  1. lieber erwin, sooooooooooooooooo schön ist dein garten!!!! für mich ist annabelle einfach konkurenzlos :) sie ist einfach die beste :)
    liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  2. Ja Anna, du bist so belle!
    Aber noch viel mehr die wunderbaren Weidenflechtwerke, die da keck hervorstehen!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll!!!! Du hast wirkliche Prachtexemplare in Deinem Garten!!!Toll!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Erwin, die weißen Bällchen sehen wirklich klasse aus in all dem Grün! Herrlich anzusehen!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Die Blüten der Annabelle sind ja eigentlich wunderschön, wenn sie nur ein wenig standfester wären.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Erwin, das ist aber mal wieder schön einen Post von Dir zu entdecken. Ich dachte schon, Du bist ausgewandert? Deine weißen Bälle sehen toll aus und leuchten in diesem Wetter bestimmt noch viel besser.
    Viele liebe Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  7. wie schön der Garten ist, aber ganz besonders fallen die Weidengeflechte auf!

    AntwortenLöschen
  8. sehr schöne Bilder von wunderschönen Hortensien. Ich hoffe, dass meine Hortensien irgendwann auch einmal so gut aussehen werden.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Einfach prachtvoll, eure Hortensien im Traumgarten! Muss meine Annabelle in geschütztere Bereiche umsetzen... Danke für die Inspiration! Einen wunderschönen Tag u. VLG

    AntwortenLöschen
  10. och Erwin, so schön sind se, unsere sind schon lange grün, schau ich mir halt dafür deine an :) der grüne kleine Ahorn ist das ein Sangokaku?
    LG ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm...Ina...ich weiß nicht wie der Ahorn heißt...aber er hätte den Namen "Schwächling" verdient....er lässt sich dermaßen betteln, will sagen....er hat keine Lust zu wachsen...;-) ..dabei hab ich ihn extra diesen schönen Platz gegeben ....

      LG Erwin

      Löschen
    2. du ...ich weiss wo ein sehr schöner steht ca.2,5- 3m hoch, musst bisschen Kleingeld mitbringen ;) wir haben aber auch einen kleinen gekauft für unseren kleinen Franken, schau mer mal wer schneller wächst...ja gejuckt hätt uns der große schon <3 aber Ahörner könnens nicht so gut bei uns

      Löschen
  11. What a beautiful garden! I used to have Anabelle in our old garden - I had forgotten what presence they have. You are very good at placing plants. I wish I was. The last picture with hostas shows such a nice balance between the various shapes. It is very attractive.
    I particularly like your wicker hat - Did you make them yourself? Hans and the other faces are also very interesting.

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich Deine Bilder sehe, dann muss ich unbedingt nächstes Jahr auch Hortensien pflanzen. Vor allem gefällt mir die Kombination mit dem Sonnenhut sehr gut.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  13. hi erwin
    sitze hier mal wieder im süden, schaue auf den fleck wo ich seit nun über einem jahr die gartendusche aufstellen wollte und was is..... NIX! dafür denk ich jedesmal an dich *hihihi*! heute hab ich sogar zeit mal wieder etwas durch das bloggerland zu surfen. deine weissen hortensien - sooooo schööööönn! leider lieben sie die pralle südliche sonne und die trockenheit nicht sonst wüsste ich wie es hier noch aussehen könnte.... wenn du keiner zum giessen hast wärend deiner abwesenheit hier dann kannste "garten im süden" vergessen. (wobei es in diesem jahr kein problem gewesen wäre mit dem vielen nass von oben)!
    hab es fein, ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  14. zuuuu schön, deine weißen exemplare <3, erwin!!!!!...ich bevorzuge ja auch weiße pflanzen im garten ;)...
    ich wünsche dir eine schöne woche...
    liebe grüße
    cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Nun habe ich durch die Begrüßung von Frau Sonnenhut doch auch mal geschaut und wollte nicht ohne einen Gruß wieder verschwinden....einen traumhaft schönen Garten hast du. Wundervoll gestaltet.

    Herzliche Inselgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag...

.....herzlichen Gruß.....Erwin