Casa dei Fiori


Ich zeige euch hier Bilder aus meinem Garten der sich in Nordostbayern befindet...
Ab und zu wird euch auch ein Foto meiner Sandsteinskulpturen begegnen.
Dieses Hobby habe ich für mich seit mehreren Jahren entdeckt...

08 September 2013

Wir nennen es einfach mal Altweibersommer....

...ich hoffe jedoch,  dass ich damit niemanden zu Nahe trete.....:-)

War mal schnell im Garten unterwegs
und habe ein paar Eindrücke für euch gesucht...

Das Eisentischen hatte früher wirklich einmal die Funktion eines
Bistro-Tischchens....heute ist es mehr für die wunderschönen
(meist unnötigen) Kleinigkeiten wichtig....





Beim momentanen Traumwetter hätte es mein Smuggy
nicht nötig sich die Augen zuzuhalten.

Habt ihr schon meine alte Sandsteinschnecke gesehen...sie hat kräftig "Patina" ;-)
angesetzt....



Am Teichbrunnen bestaunen und beobachten  Herr und Frau STING den wasserspuckenden Löwenkopf...Karinstraum


Silberkerzen wiegen sich in der Ecke bei meinem
Buddha in der Luft. Dieses Jahr sind sie sagenhaft groß geworden ...
Habt ihr euch schon mal ihren Duft  durch die Nase ziehen lassen??...ich liebe ihn...


                     Im Wind biegen sich die langstieligen Verbenen....die liebevoll handgearbeiteten
Wetterfahnen  aus Keramik sind ihre herrlichen Begleiter.

 Mit gesammelten Tannenzapfen
versuche ich ein Herz aus Drahtgefecht "überlaufen" zu
lassen  ...

Herzen im Garten habe ich zuhauf....


....und immer wieder komme ich auf meine Lieblingsfarben im Garten zurück...

Hier mit Fetten Hennen ...ein Magnet für Bienen.



Lieben Gruß ....Erwin




Kommentare:

  1. Mei scheeeeee!!!!
    Dein Garten ist einfach traumhaft!!! Ich liebe ja Deine tollen Mitbewohner! Und Schnecken in dieser Ausführung finde ich auch klasse!!!!
    Viele Grüße von einem "Altweib"... haha...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erwin,
    bei dir schaut es ja schon mächtig nach Herbst aus.
    Der kleine träumende Drache Smuggy wirkt so schön auf dem Stein und genießt sein Schattenplätzchen.
    Nun, wo ich die Zapfen im Korb sehe, fällt mir ein, das ich doch auch welche in einem Korb liegen hab.
    Die muss ich unbedingt zur Deko auslegen.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Es ist früh am Morgen - mir fehlen noch ein bisschen die Worte, aber ich bin mal wieder vollkommen überwältigt!

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen lieber Erwin
    Einfach herrlich Deine Bilder! Gestern ist bei uns der Herbst wohl definitiv angekommen. Ich mag ihn noch gar nicht gehen lassen.... den Sommer! Hoffen wir nun auf einen langen und sonnigen Altweibersommer!
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Traumhafte Bilder von Deinem Altweibersommer. Hast Du die Schnecke auch selber gemacht?

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Erwin
    Auch wir sprechen vom Altweibersommer. Jetzt gerade macht er eine Pause seit gestern. Aber wir sind alle froh drum, dem Regennass sei dank.
    Ich sage es zum xten Mal und denke es bei jedem virtuellen Besuch ... dein Garten ist fantastisch. Und all die liebevoll drapierten Dekosächeli - passt.
    Liebe Grüsse und hab einen guten Wochenstart
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ja lieber Erwin,

    nenne es mal so...
    Wer sich angesprochen fühlt dem
    tetest du wohl zu NAHE, zum
    Glück fühle ich mich selbst weit
    entfernt davon...(grinsel)

    Dein Garten ist einfach ein Paradies
    da muss man sich zu jeder Jahreszeit wohl
    fühlen...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin begeistert...lauter schöne Eckchen im Garten. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön Deine Herbstimpressionen!
    Ich merke auch - er kommt. Dabei hoffe ich noch auf ein paar Tomaten...
    Die Patina macht Deine Schnecke gleich noch mal schöner!
    Die dunkle fette Henne gibt einen schönen Blatt-Akzent und auch die Blütenfarbe gefällt mir sehr gut.
    Bis bald wieder und viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  10. Juhu Erwin ! Erst mal ein ganz lieber Dank an dich für die Nachfrage - es geht mir soweit gut. Ich möchte mich nicht beklagen, denn es ging mir schon viel schlechter und ich bin jemand, der nach vorn blickt.
    Deine Einblicke in deinen spätsommerlichen Garten gefallen mir sehr. Deine Sandsteinschnecke sieht toll aus mit Patina und auch deine anderen Kunstwerke passen wirklich wundervoll an die von dir ausgesuchten Plätzchen ! Herzen hab ich auch jede Menge *lach* und deine Farben sind irgendwie auch meine Farben. Meine Silberkerzen sind inzwischen auch aufgegangen und der Duft ist für mich jedes Jahr der Kracher - ich kenne keinen Spätblüher, welcher so herrlich duftet. Außerdem zieht sie ja magisch Insekten an - genau wie die Sedum-Sorten. Ich bin froh über den Regen der bei uns heute Nacht mal vorbeigeschaut hat - es ist viel zu trocken...
    Hab einen guten Start in die neue Woche mit GGGGGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Erwin,
    Deine bemoosten Sandsteinkunstwerke gefallen mir ausgesprochen gut. Ich liebe Dinge mit Patina, ebenso wie die langstieligen Verbenen, die sich in meinem Garten über (fast) alles erheben. Die fetten Hennen sind wunderschön anzuschauen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Erwin, schöne Bilder aus deinem Garten. Da lugt doch der Herbst schon ganz vorsichtig um die Ecke. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Erwin,
    so schön deine Altweiberimpressionen :-)
    Ganz viele liebe Grüße zum Wochenanfang
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Erwin....
    Jetzt beginnt für mich die schönste Zeit im Garten....Deine Bilder sprechen da ganz für sich.....Bei uns regnet es heute früh...vom Altweibersommer keine Spur...Ich wünsche dir eine schöne spätsommerliche Woche, herzliche Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Erwin,
    das sind tolle Impressionen aus deinem Garten und wie man liest bist du auf den Herbst gut vorbereitet. Auf das überlaufende Herz aus Tannenzapfen bin ich gespannt.
    Viele Grüße,
    Madita

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Erwin
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ich musste lachen.... vorhin habe ich doch tatsächlich die Regentropfen an der Fensterscheibe fotografiert.
    Einen schönen Nachmittag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Das sind wieder tolle Gartenimpressionen, lieber Erwin - besonders bschön finde ich die Sandsteinschnecke. Mir gefällt es auch so gut, dass dieses Material so bald dekorative Patina ansetzt!
    Einen schönen Abend wünsch ich dir und auch eine gute restliche Woche!
    Ganz herzliche Rostrosengrüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Erwin,
    was für herrlihe gartenbilder. Gefallen mir ausgesprochen gut, die langstieligen Verbenen besonders. Ich mag diese Farbe sehr.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. hi erwin
    zu jeder jahreszeit ein traum dein garten. zur zeit zieht es mich nicht gerade raus, irgendwie schreit das wetter nach sofa und kamin... so wandere ich halt virtuell durch die herbstgärten.
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Erwin,
    ja er kommt, der Altweibersommer (wir jugendliche Gärtnerinnen fühlen uns da überhaupt nicht angesprochen). Wenn es nur endlich wieder aufhören würde zu regnen, die Pflanzen sind nach diesem aussergewöhnlichen Jahr stark gestreßt und sind leider überhaupt nicht standfest.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag...

.....herzlichen Gruß.....Erwin